Kontakt: 09962 / 2207

Behandlungspflege

(von Ihrem Arzt verordnete Maßnahmen häuslicher Krankenpflege, Leistungen der Krankenkasse)

 

 

 

 

 

  • Vom kleinen Verbandswechsel bis hin zu komplexen Wundversorgungen
  • Fistelversorgungen und Stomabehandlungen
  • Injektionen (subkutan / intramuskulär)
  • Blutzuckermessungen
  • Dekubitusbehandlung
  • Kompressionsstrümpfe an- oder ausziehen, sowie Kompressionsverbände
  • Herrichten und Verabreichen von Medikamenten
  • Portversorgung
  • PEG-Versorgung
  • Einreibungen und vieles mehr...